Die Tour in das Landesinnere

Die Tour in das Landesinnere

Verbringen Sie einen Tag wie ein wahrer Ukrainer!

In einer Metropole wie Kiew ist es fast unmöglich, den ukrainischen Geist zu fühlen. Deshalb machen wir uns auf den Weg zum Land, wo unsere Traditionen erhalten geblieben sind und weiterhin bewahrt werden. Es ist möglich, dass wir Sie vom Hotel aus abholen und dann zusammen zum eins der Eisenbahnstationen der Stadt Kiew fahren. So werden wir uns mittels des Transports fortbewegen, der von den meisten Ukrainern benutzt wird. Wir werden in die Richtung der Stadt Fastow fahren, die Reisezeit dauert zirka 40 Minuten. Unterwegs werden wir das Kartenspiel „Durak“ kennenlernen und werden sehen, wie sich jeder Wagen in einen kleinen Markt verwandelt, wo man alles was man für die Seele braucht, kaufen kann.

Bei der Ankunft steht uns ein Fußweg entlang des malerischen ukrainischen Dorfes bevor, wo Sie das Alltagsleben der ukrainischen Bauern sehen werden. Die ukrainischen Realien sind so, dass es die Autobahn nicht überall gibt, aber so ist es doch noch interessanter. Das Dorf befindet sich fern von der Autobahn, deshalb ist die Luft so sauber.

Das Programm der Tour

Wir werden am Fluss mit den Einheimischen angeln, werden herausfinden was man für den Fischfang dabei haben sollte und wo und wie man es herbekommt; wenn Sie Lust haben, werden wir unseren Fang zusammen zubereiten. Wir werden lernen, eine Kuh zu melken, und warme Milch trinken, das Wasser aus dem Brunnen holen und einen ländlichen Laden besuchen. Das Dorf ist vom Wald umgeben, so steht in der Saison eine Wanderung zum Pilze- oder Beeren-sammeln auf dem Tagesprogramm.

Wir werden den leckersten, auf der ganzen Welt bekannten ukrainischen Borschtsch mit Speck und Pampuschki zum Mittagessen verspeisen. Und dann werden wir uns die ukrainischen Volkslieder begleitet von einer Gitarre anhören, den hausgemachten Wein trinken und den selbstgebrannten Schnaps probieren. Wir bieten Ihnen an, ein wahrer Ukrainer für einen Tag zu werden! Wir wollen zeigen, was die ukrainische Gastfreundschaft ist.

Gerne können wir die Tour- Programm nach Ihren Wünschen und Interessen ändern und ergänzen.

Duration 8 stunden
Preis 140 eur/person
Für eine Gruppe von 2 bis 3 Personen: 150 - 160 eur per group Über den Preis für Gruppen von 4 und mehr Personen wird verhandelt.
Jetzt buchen


Tourenoptionen

1.

Sie werden, „Durak“ zu spielen lernen, angeln gehen, die Kuh melken, in den Wald zu den Pilzen gehen.

2.

You will learn to play the "Fool" card game, go fishing, milk a cow, and have a mushroom trip to the wood.

3.

Ein Festmahl mit ukrainischen Liedern und lecker häuslichen Kochkunst erwartet Sie.

4.

Die Fahrt und das Mittagessen sind in dem Preis der Tour eingeschlossen.

Die Tour in das Landesinnere GUIDES

Rezensionen über die Tour


The Village tour with German-spreaking guide Christina

Christian Reimann

Deutschland

Star Star Star Star Star

Eine Woche Kiev mit Kiev Insiders
Wir sind gekommen, um die Stadt unserer Studentenzeit vor fast 50 Jahren gemeinsam mit dem inzwischen schon 40 Jahre altem Sohn, neu zu entdecken , alte Freunde wiederzufinden und vielleicht auch neue Freunde zu gewinnen. Um es vorweg zu nehmen, es sollten sechs unvergessliche Tage werden.
Wir konnten Kristina von Kiev Insiders als private Assistentin gewinnen. Gemeinsam haben wir das Programm aufgestellt (es auch immer wieder angepasst) und uns dann auf die „Reise“ begeben, eine Reise in die Vergangenheit, zu Orten, die in keinem Reiseführer sondern nur in unseren Erinnerungen zu finden sind, und in die Gegenwart. Kristina hat uns allen organisatorischen Stress abgenommen und sie hat unsere alten Freunde wiedergefunden, zu denen wir vor 30 Jahren den Kontakt verloren hatten.
Kiev hat sich natürlich verändert. Die Stadt ist deutlich gewachsen, lauter, quirliger, viel verkehrsreicher und internationaler geworden. In Verbindung mit den alten vorhanden Gebäuden sind architektonisch nicht alle modernen Neubauten im Zentrum gelungen.
Nicht desto trotz hat uns Kristina jedoch den Zauber und die Seele von Kiev neu erleben lassen – vor allem die Gastfreundschaft der Menschen, das Grün der Stadt, die Parks und Gärten mit chillenden Studenten, Liebespärchen, Veteranen, die Schach oder Domino spielen, die Kirchen und Kathedralen, die Denkmäler umringt von Blumenrabatten, die kleinen Kaffees und Bars mit ihren besonderen Angeboten, die neuen Stolovayas , die Fahrt auf dem Dnepr mit dem Blick auf die goldenen Kuppeln der Stadt , die Altstadt und die Kunst an den Häuserwänden, die inzwischen zum Teil schon alten Neubauviertel mit ihren grünen Innenhöfen, Straßenmusikanten, Künstler und Händler, das Treiben auf den Märkten, Kiev bei Nacht, die ewige Flamme und die Mutter Heimat, doch auch das Holodomor-Museum…
Unmöglich, hier alles aufzuzählen.
Das Besondere und am stärksten nachwirkende Erlebnis der Reise waren dabei die Begegnungen mit den Menschen - unseren alten, wiedergefundenen Freunden; der einfachen Bäuerin mit ihrer Tochter auf dem Land; dem Kraftfahrer, einen ehemaligen Offizier bei den Militärfliegern; den aufgeweckten Kindern im Bus mit Deutschunterricht in der Schule; dem 80 Jahre alten Mütterchen aus Charkow auf der Festmeile zum Kiev Tag; dem Gastgeber bei unserem ukrainischen Essen auf dem Land mit seinem schwarzen Hund; der Gitarristin mit der wunderschönen Stimme und ihrer Freundin auf unserem Musikabend mit ukrainischen und russischen Liedern, der Juristin einer bekannten ukrainischen Firma und nicht zuletzt Kristina. Sie spricht nicht nur sehr gut deutsch, kennt ihre Heimatstadt, die Geschichte, die Sehenswürdigkeiten, sie liebt ihr Land und macht, was sie tut mit dem Herzen und einer Lebendigkeit, die wohl auch jeden regnerischen Tag in einen Sonnentag für uns verwandelt hätte.
Vielen Dank Kristina und Kiew Insiders!
Wir müssen unbedingt wiederkommen. Nicht nur um dann mehr Zeit für die Freunde, für längere Gespräche zu haben, vielleicht auch für eine lange gemeinsame Musiknacht, dann auch mit deutschen, englischen, jiddischen …. Liedern, ein Konzert des ukrainischen Volksmusikchores, eine Revanche beim Bowling und Kiev bei Nacht mit Salsa z.B., …. und natürlich unbedingt Kiev mit blühenden Kastanien und blühendem Flieder.
Kiev Insiders ist jedem zu empfehlen, der die Stadt individuell erkunden, erleben und kennenlernen möchte.

BUCHUNGSFORMULAR

Die Tour in das Landesinnere

SUCHEN SIE SICH 3 TOUREN AUS - UND BEKOMMEN 10% PREISNACHLASS
Mehr Touren hinzufügen
Bitte füllen Sie dieses Formular aus

Ihr Name *

Ihr Telefon

Datum und Zeit der Touren * (can be tentative)

Hier können Sie alles hinschreiben, was oder wie Sie die Tour ändern oder ergänzen wollen.


Schreiben Sie uns einfach an und erzählen Sie uns über Ihre Interessen. Wir wollen Ihre Tour perfekt machen.

Personenanzahl:
Sie können, wenn Sie es wollen, Ihren privaten Stadtführer aussuchen. 
 Wir werden die Verfügbarkeit prüfen 


Private Touren

Ihr persönlicher Assistent in Kiew

Personal assistant service with KievInsiders agency
Ihr persönlicher Assistent wird Ihnen den ganzen Tag zur Verfügung stehen
  • Private Flughafenabholung
  • Transfer zum Hotel (Hilfe bei der Suche und Buchung)
  • Empfehlungen bzgl. aller Reisefragen
  • Wir erstellen ein individuelles Ausflugsprogramm nach Ihren Interessen
  • 5 Touren können in diesem Preis inbegriffen sein:
Gastronomie Tour, Altstadt Tour, Kunsttour, Kriegstour, Nachtleben-Tour

GANZTAGSPAKET

140 eur für den ganzen Tag



Sie sparen
 55 eur